Geschmiedet in Meldorf

Getragen in der Welt

Meldorf

Domgoldschmiede

Unser Verprechen an Sie

Die Familie Möller legt mit ihrem handwerklichen Können seit drei Generationen Wert auf feinste Ausführung und Qualität. Überlieferte Formen in Filigrantechnik haben im geschichtsträchtigen Haus am Nordermarkt ebenso eine Heimat, wie der typische modern-florale Stil, der die Gold- und Silberschmiede auszeichnet.

Was immer Sie sich vorstellen, in der Domgoldschmiede zu Meldorf wird Ihr Wunsch zu einem für Sie persönlichen Entwurf. Unikate sind unser Markenzeichen. Ehrliches Handwerk unser Versprechen.

Man schätzt den Staub, ein wenig übergoldet, weit mehr als Gold, ein wenig überstäubt. William Shakespeare

Heimat zahlreicher Unikate